MMBici Touren: Eng Alm <script language="JavaScript"> <!-- var can_frames=false; // --> </script> <table align="left" margin-left="50" border="0" rules="none" cellspacing="1" cellpadding="2"><col width="130"></colgroup> <tr><td class="oben"><a href="touren.htm#BAY"><img src="../images/but-tour.gif" alt="Touren" border="0" width="81" height="20"></td></tr> </table><br clear="all">
Detailkarte Bilder Tour 7: Eng Alm - Großer Ahornboden Seite ausdrucken
Region:Oberbayern, Walchensee
Streckenlänge:ca. 121 Km
Höhendifferenz:ca. 795 Hm
Maximalsteigung:ca. 9%
Startort:Mautstation Einsiedel, gebührenfreier Parkplatz an der B11, Südwestufer des Walchensee
Streckenverlauf: Einsiedel - Südufer Walchensee - Jachenau - Graben - Fleck (B13) - Sylvensteinstausee - Fall - Vorderriß - Hinterriß - Eng Alm - Hinterriß - Vorderriß - Wallgau (B11) - Einsiedel
Bemerkungen:
  • Außer auf kurzen Teilstücken (B13/B11) kaum Verkehr.
  • Anstieg zur Eng Alm sehr moderat, zwischen Hinterriß und Eng Alm Weidegitter, die aber auch mit dem Rennrad gut zu überfahren sind.
  • Rastmöglichkeit in der Eng Alm, u.a. mit frischer Buttermilch und Bergkäse. Tolles Bergpanorama!
  • Sämtliche Mautstraßen für Radfahrer frei.
Kartenempfehlung: ADAC Freizeitkarte 1:100 000, Deutschland Blatt 28, "Münchner Alpenvorland"
Buchempfehlung: Geser, Rolf. Die schönsten Alpenpässe mit dem Rennrad. Südwest-Verlag


  ...generated with the help of HRMProfil   www.MMBici.de   © 2003 by